Meine Meinung zu Herbalife

Meine Meinung zu Herbalife

Herbalife ist eine weltbekannte Marke für Nahrungsergänzungsmittel.

Sie haben wahrscheinlich schon einmal von dieser Marke gehört, entweder in deren Werbung oder von einem Freund (oder einem Freund eines Freundes eines Freundes), der Distributor von . ist dieser Marke.

Tatsächlich basiert HERBALIFE auf dem Prinzip eines „unabhängigen Vertriebspartners“, der ein eigenes Vertriebsnetz aufbaut.
Diese Marke ist seit ihrer Gründung umstritten, einschließlich der jüngsten Verurteilung wegen illegaler Pyramidenverkäufe durch das Gericht in Brüssel im Jahr.

Seitdem hat die Marke dieses Vertriebssystem aufgegeben, das darin bestand, ihre Mitglieder für ihre eigenen Verkäufe und die ihrer „Patenkinder“ zu belohnen, und wurde zu einem Kult!

Außerdem wurde die kürzliche Zusammenarbeit mit dem berühmten Fußballspieler Christiano Ronaldo hat dazu beigetragen, der Marke einen Hauch von Jugend zu verleihen.

Aber wie steht es um die Qualität der Herbalife-Produkte?

In diesem Artikel gebe ich Ihnen meine Meinung zu Herbalife und deren Wirksamkeit beim Abnehmen.

Meine Meinung zu Herbalife-Produkten

Als Sportcoach bin ich der Hauptfokus dieser Marke für den Vertrieb ihrer Produkte und jeden Monat erhalte ich mindestens ein Angebot von Herbalife oder einem seiner Mitglieder, ihre Markenprodukte zu vertreiben.

Fasziniert beschloss ich, eine Schauen Sie sich ihre Produkte genauer an und geben Sie meine Meinung zu Herbalife mit, darunter drei ihrer besten Nahrungsergänzungsmittel: Herbalife Formula 1, Protein Bars und PRO 20.

Meinung zu Formel 1 Herbalife

Formula 1 Herbalife ist ein nährstoffreiches Getränk, das von der Marke als Mahlzeitenersatz zur Gewichtskontrolle und zur Unterstützung einer ausgewogenen Ernährung präsentiert wird.

Bevor ich weitergehe, muss ich sagen, dass ich gegen diese Art von Gewichtsverlustprodukten bin, eigentlich denke ich, dass alle Hauptmahlzeiten (Frühstück, Mittag- und Abendessen) unbedingt aus fester und natürlicher Nahrung bestehen müssen ausgewogene Mahlzeiten.

Unabhängig von der Qualität des Produkts kann keine Zubereitung eine ausgewogene Mahlzeit aus natürlichen Lebensmitteln in Bezug auf die Nährwertqualität ersetzen.

Vitamine und Mineralstoffe in Lebensmitteln benötigen zusätzliche Nährstoffe, um vom menschlichen Körper richtig aufgenommen und verwendet zu werden.

Die Natur ist oft gut gemacht und jedes Lebensmittel bietet eine perfekte Komplementarität, die eine gute Aufnahme verschiedener Makronährstoffe und Mikronährstoffe ermöglicht. Nährstoffe.

Sie werden verstehen, meine Meinung zu Herbalife Formula 1 wird in Bezug auf die Anwendung nicht unbedingt positiv sein.

Wir analysieren weiterhin die Nährwertqualität des Nahrungsergänzungsmittels.

Beginnen wir damit, den Nährwert des Produkts zu lesen… Herbalife Formula 1 enthält:

  • 35 % Eiweiß
  • 35 % Kohlenhydrate, davon 94 % Zucker! Der Zuckergehalt scheint für ein Produkt zur Gewichtsreduktion zu hoch zu sein…
  • 8,8% Lipide
  • 9,6% Ballaststoffe

Dies sind die im Produkt enthaltenen Inhaltsstoffe: Sojaproteinisolate (40%), Fructose, Emulgator (Sojalecithin), Sojaöl, Verdickungsmittel (Guarkernmehl, Carrageenan, Xanthangummi, Pektin), Füllstoff (mikrokristalline Cellulose) , Aromen, Haferfaser, Maiskleie, Calciumcitrat, Inulin, Trennmittel (Siliziumdioxid), Milchproteinkonzentrat, Dextrose, Kaliumphosphat, Magnesiumoxid, Rapsöl, Ascorbinsäure L, Eisenfumarat, Honigpulver, DL- Tocopherylacetat, Nicotinamid, Petersilienpulver (0,02%), Papayapulver (0,02%), Zinkoxid, Kupfergluconat, Retinylpalmitat, Calcium-D-Pantothenat, Cholecalciferol, Antioxidantien (Ascorbylpalmitat, DL-Tocopherol), Pyridoxinhydrochlorid, Cyanocobalamin , Mangancarbonat, Riboflavin, Thiaminhydrochlorid, Pteroylmonoglutaminsäure, Kaliumjodid, Natriumselenit, D-Biotin.

Herbalife Formula 1 enthält über 40 verschiedene Inhaltsstoffe…

Die beiden Hauptbestandteile des Produkts sind:

  • Sojaproteinisolat . Soja ist ein pflanzliches Protein, das sich dadurch auszeichnet, dass es alle essentiellen Aminosäuren enthält.
    Es ist jedoch oft nicht die Art von Proteinpulver, die ich am meisten empfehle, sowohl in Bezug auf die Bioverfügbarkeit als auch auf den oft sehr speziellen Geschmack …
  • Fructose. Fructose ist der in Obst enthaltene Zucker. Allerdings ist die in Nahrungsergänzungsmitteln enthaltene Fructose ein synthetisches Produkt, das nicht direkt aus den Früchten gewonnen wird.

Während ich oft empfehle, täglich Obst zu konsumieren, rate ich dringend davon ab, synthetische Fructose zu konsumieren Fruchtgehalt wird immer von anderen Nährstoffen begleitet, um die richtige Aufnahme durch den menschlichen Körper zu fördern, synthetische Fruktose fehlt vollständig.Darüber hinaus ist das Fruktosepulver, das aufgrund seines niedrigen glykämischen Index als Basis in Diäten zur Gewichtsabnahme verwendet wird, inzwischen Gegenstand von Diskussionen unter Wissenschaftlern, da sie es mit einem Anstieg von Cholesterin, Triglyceriden im Blut und auch als Ursache in Verbindung bringen Leberschäden sowie Hirnschäden verursachen

Am Ende besteht Formula 1 hauptsächlich aus einer Quelle von Proteinpulver und synthetischer Fruktose, mit einer Ergänzung von synthetisierten Vitaminen und Mineralien…

Ich denke, das kann eine komplette Mahlzeit nicht ersetzen.

Meine Meinung zu Herbalife Formula 1 ist ausgesprochen negativ , sowohl vom Prinzip des Produkts als auch von seiner Qualität.

Meine Meinung zu Herbalife Proteinriegeln

Proteinriegel sind sehr praktische Snacks, um beispielsweise bei der Arbeit einen schnellen Snack zu sich zu nehmen, ohne den Shaker herausnehmen und sich als Außerirdischer ausgeben zu müssen …

Jedoch sind nicht alle Proteinriegel gleich!

Lassen Sie uns die Nährstoffzusammensetzung der HERBALIFE Proteinriegel analysieren:

  • 28% Protein
  • 45 % Kohlenhydrate, davon 72 % Zucker. Auch dieser Wert ist zu hoch für ein Produkt, das zur Gewichtskontrolle beiträgt…
  • 11% Fett, davon 43% gesättigtes Fett
  • 1,2% Ballaststoffe

Am Ende bietet Ihnen ein Proteinriegel von Herbalife:

  • 137kcal
  • 28 g Protein
  • 16 g Kohlenhydrate (davon 11 g Zucker)
  • 4 g Fett (einschließlich 1,6 g gesättigtes Fett)
  • 0,4 ​​g Ballaststoffe

Die Inhaltsstoffe der Herbalife Proteinriegel sind: Milchproteinkonzentrat (Molkeprotein, Calciumcaseinat (enthält Milch)), Glukosesirup, Fruktosesirup, Milchschokoladenüberzug ( 17%) (Zucker, Milchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse , Emulgator (Sojalecithin), Aroma), Mandelpaste (6,5%), Gelatine, Puffreis, Aromen.

Wir unterscheiden zwei Arten von Hauptzutaten:

  • Milchprotein als Proteinquelle mit einer Mischung aus Molkenproteinkonzentrat und Calciumcaseinat. Beachten Sie, dass Calciumcaseinat die schlechteste Form von Casein ist, die es gibt…
  • Als Kohlenhydratquelle sind die Hauptzutaten Glukosesirup und Fruktosesirup. Die Kohlenhydratquelle ist von sehr geringer Qualität und hat ein sehr geringes ernährungsphysiologisches Interesse…

Meine Meinung zu Herbalife Proteinriegeln ist daher negativ.

Wenn Sie auf der Suche nach hochwertigen Proteinriegeln sind, empfehle ich Ihnen, auf die Hafer- und Molkeriegel von Myprotein umzusteigen, die Molken- und Haferprotein als Kohlenhydratquelle enthalten (viel besser als Herbalife Glukose- und Fruktosesirup …).

Meine Meinung zu PRO 20 de Herbalife, den Proteinshakes

PRO 20 Herbalife ist ein Proteinshaker zur Ergänzung der Proteinzufuhr, der für Snacks verwendet wird.

Hier die Inhaltsstoffe des PRO 20 Herbalife: Sojaproteinisolat (54%), Fructose, Inulin, Mineralstoffmischung (Calciumcitrat, Magnesiumoxid, Eisenfumarat, Zinkoxid, Mangansulfat, Natrium, Chrom (III) Chlorid, Kupfercitrat, Kaliumjodid), natürliche Aromen, Emulgator (Sojalecithin), Haferfaser, Gluten, Kaliumphosphat, Kaliumchlorid, Verdickungsmittel (Xanthan), Vitaminmischung (L-Ascorbinsäure, Beta-Carotinacetat, DL- Alpha-Tocopherol, Nicotinamid, Calcium-D-Pantothenat, D-Biotin, Cyanocobalamin, Cholecalciferol, Pyridoxinhydrochlorid, Thiamin, Phyllochinon, Riboflavin, Pteroylmonoglutaminsäure) Natriumchlorid, Granatapfel, Heidelbeerpulver, Papayapulver, Petersilienpulver ( Siliziumdioxid).

Wie ihr seht, ist die Zutatenliste mal wieder (zu) lang für einen einfachen Proteinshake …

Unter allen Zutaten gibt es im Wesentlichen:

  • Sojaproteinisolat als Proteinquelle. Beachten Sie, dass die Proteinquelle für einen Proteinshake nur 54% beträgt…
  • Fructose als Kohlenhydratquelle. Genau wie die Formel 1 ist es eine Fructose-Synthese, von der ich dringend abraten!
  • Inulin, ein Ballaststoff, der die Aufnahme verschiedener Nährstoffe verlangsamt und die Darmpassage verbessert.
  • 24 synthetische Mineralien und Vitamine

Jeder Herbalife PRO 20 Shaker (42g) bringt Ihnen:

  • 20 g Protein
  • 11 g Kohlenhydrate, davon 6 g Zucker
  • 6 g Ballaststoffe
  • 1,5 g Lipide

Meine Meinung zum HERBALIFE PRO 20 ist gemischt. Obwohl es an sich kein schlechtes Produkt ist, bedauere ich das Vorhandensein von Fructose als 2. Hauptbestandteil des Produkts …

Wenn Sie nach einem hochwertigen Protein-Shaker zum Abnehmen suchen, empfehle ich Ihnen, sich an den Shape Shake von Foodspring zu wenden, der 87 % hochwertiges Protein und 9,8 % Inulin enthält, Ballaststoffe, die auch im PRO 20 verwendet werden.

Am Ende fällt meine Meinung zu Herbalife (zumindest für die 3 analysierten Produkte) eher negativ aus.

Herbalife verwendet Soja oft als Proteinquelle, ohne die Quelle anzugeben. Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass es sich um GVO-Soja handelt.
Die verwendete Kohlenhydratquelle ist oft synthetische Fruktose, die ich nicht empfehle (zum Abnehmen oder nicht!).

Wenn Sie nach Nahrungsergänzungsmitteln von besserer Qualität suchen, empfehle ich stattdessen, sich an Marken wie Myprotein oder Foodspring zu wenden, die mehr Transparenz und die Verwendung von edlen Kohlenhydratquellen wie Hafer bieten.

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.